Freitag, 25. Juli 2014
DAS NEUE ALPENADRIA

RHÔNE-ALPES MAGAZIN

Filmmusik klassisch interpretiert

Anja Bukovec, die junge Star-Violinistin aus Slowenien, feiert bereits seit längerem internationale Erfolge - wer jetzt noch auf der Suche nach einem kulturellen Kurztrip für den Spätsommer ist, sollte sich das nächste Konzert der temperamentvollen Künstlerin nicht entgehen lassen.

In Sloweniens Hauptstadt Ljubljana kann am 18. September ihrer ausdrucksstarken Musik gelauscht werden; nicht irgendwo, sondern in der größten Kathedrale des Landes in Gornji Grad, wo sie gemeinsam mit einem 40-köpfigen Symphonieorchester bekannte Filmmusik präsentieren wird. Als Special Guest freuen sich Kenner zudem auf die Gesangslegende Oto Pestner, der sich zwischen 1970 und 2008 als Kopf des New Swing Quartets einen Namen machte. Das Konzert der Geigenvirtuosin Anja Bukovec hält u.a. Stücke aus Filmen wie „Die Hexen von Eastwick“, „Addams Family“ oder „Firelight“ bereit. Ein Event der Spitzenklasse - schon ihre ersten drei Alben „Gemini“, „Follow“ und „Chameleon“ erzielten Top-Platzierungen in den Charts und zählen zu den bestverkauften Klassik-Alben des Landes. Atemberaubende Perfektion, seltenes Temperament sowie Sinnlichkeit bescheinigen ihr internationale Feuilletons. Doch ihr vielseitiges Repertoire umfasst nicht nur klassische Musik, sondern auch Jazz, Ethno-Pop und eigene Filmmusik.

Mehr Informationen gibt es Internet.


Filmmusik klassisch interpretiert  - In den VZ Netzwerken zeigen
4
Filmmusik klassisch interpretiert  - Ihren XING-Kontakten zeigen
6
Filmmusik klassisch interpretiert  - Bei Wer kennt wen teilen
11





 

ALPENADRIA NEWS gratis abonnieren? Bitte hier E-Mail angeben:

PARTNERSEITEN

Informationen und News zu Top-Reisezielen finden Sie auch in folgenden Portalen: