Mittwoch, 26. September 2018
ALPENADRIA | Aktuelles aus der Alpenadria-Region
Drachenfestival in Cervia

alt

Überdimensionierte Figuren und Fantasiegeschöpfe, Kometen und feine Reispapier-Konstruktionen aus Japan tanzen vom 20. April bis zum 1. Mai 2013 im Badeort Cervia an der italienischen Adriaküste am Himmel um die Wette miteinander. Es werden mehrere Tausend Besucher erwartet.

Weiterlesen...
 
Auf Verdis Spuren

alt

Vor 200 Jahren, am 10. Oktober 1813, wurde Giuseppe Verdi in Roncole, einem kleinen Dorf in der Nähe von Busseto, geboren. Aus diesem Grund feiert die gesamte Opernwelt und insbesondere die Emilia-Romagna ihren berühmten Sohn das ganze Jahr mit verschiedenen Veranstaltungen. In seinen 87 Lebensjahren hat Giuseppe Verdi insgesamt 27 Opern geschaffen und zahlreiche Konzerte mit großem Erfolg umgesetzt. Sein außergewöhnliches künstlerisches Talent wird während der Jubiläumsfeierlichkeiten 2013 im Mittelpunkt stehen.

Weiterlesen...
 
Hotel-Neueröffnung in Belgrad

alt

Vorhang auf für Design in Serbien: Ab sofort begrüßt das nach Vier-Sterne-Superior-Standards errichtete Hotel Falkensteiner Belgrade in der Hauptstadt des Landes seine Gäste. In der pulsierenden Millionenstadt können sich Business- und Städtereisende im imposanten Hotel mit futuristischer Fassade und elegantem Design in den 170 modernen Zimmern und Suiten wohlfühlen. 

Weiterlesen...
 
Erstes Badehaus Kärntens

alt

Direkt am Ufer des Millstätter Sees öffnete am 1. Dezember 2012 das erste Badehaus in Kärnten seine Türen. Als Teil der Strategie „Tourismusmarke Kärnten 2020“ soll das Badehaus einen Meilenstein in der touristischen Entwicklung des südlichsten Bundeslands Österreichs setzen. Das Leitprojekt ermöglicht es den See zu allen Jahreszeiten zu nutzen und gibt damit wichtige Impulse für den ganzjährigen „Urlaub am See“. 

Weiterlesen...
 
Wellness im Tessin

alt

Wellness an einem der sonnigsten Orte der Schweiz: Ab März 2013 empfängt das Vier Sterne-Superior Kurhaus Cademario Hotel & Spa im Tessin wieder seine Gäste. Das komplett neugestaltete Wellness-Hotel liegt auf 850 Metern Höhe mit Blick auf den Luganer See und ist eine Oase der Ruhe und des Rückzugs. 

Weiterlesen...
 
Kreativitätsschub nach dem Beben

alt

Not macht erfinderisch und kreativ. Das aktuelle Projekt Sotto il terremoto im Kunstmuseum Galleria del Premio der Stadt Suzzara im Südosten der Lombardei belegt dies einmal mehr. Die schweren Erdbeben, von denen Teile Norditaliens im Sommer 2012 heimgesucht wurden, hinterließen im im Süden der lombardischen Provinz Mantua erhebliche Schäden. 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 26

PARTNERSEITEN

Informationen und News zu Top-Reisezielen finden Sie auch in folgenden Portalen: